Niklaus und Dorothea

Niklaus und Dorothea von Flüe

Eine kleinere Rauminstallation vergegenwärtigt den Weg und das Werk von Niklaus und Dorothea von Flüe.
Dies mit drei einzelnen Raumelementen ( in dem Zentrum drei handgeschriebene Bücher mit Frauenschicksalen) und einer Videoinstallation (Höhe 2,1 m; Aussenmasse 3,7 x 2,8 m / 2,1 x 1,9 m / 4,8 x 0,5 m, Video 0,7 x 0,7 m).






Die Rauminstallation zum Brief kann für sich stehen. Die Rauminstallation zu Person und Werk wird sinnvoll nur in Verbindung mit dem szenischen Gottesdienst oder / und der Ausstellung zum Brief eingesetzt. Die Texte zu den Ausstellungen sind in den vier Landessprachen und englisch vorhanden.

Niklaus und Dorothea

Eine weitere WordPress-Website